Nevfel Cumart

Nevfel Cumart (Mitglied)

Homepage | (Leseprobe)

1964 in Lingenfeld geboren, studierte Turkologie, Arabistik und Islamwissenschaft und arbeitet als freiberuflicher Schriftsteller, Journalist und Übersetzer (u. a. Yasar Kemal, Aziz Nesin, Fazil Hüsnü Daglarca, Inci Aral und Yasar Nuri Öztürk). Als Referent hält er Vorträge und leitet Seminare über türkeikundliche Themen sowie über die Religion des Islam. Seine Lese- und Vortragsreisen führten ihn vielfach ins Ausland, u. a. nach England, Irland, in die Türkei und die Schweiz. Aktuell ist er 1. Vorsitzender der NGL Erlangen.

Mitgliedschaften
VS, P.E.N., NGL Erlangen

Auszeichnungen
Staatlicher Förderungspreis für Literatur des Landes Bayern
Autorenstipendium der Stadt Bamberg
Literatur-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz
Übersetzerstipendium der Yamantürk Stiftung Istanbul
Aufenthaltsstipendium im Literarischen Colloquium Berlin (LCB)
Autorenförderung der Stadt Stade

Veröffentlichungen
Unterwegs zu Hause
Gedichte
Grupello Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 3-89978-014-0

Ich pflanze Saatgut in Träume
Frühe Gedichte
Grupello Verlag, Düsseldorf 2001
ISBN 3-933749-51-4

Auf den Märchendächern
Gedichte
Grupello Verlag, Düsseldorf 1999
ISBN 3-933749-25-5

Seelenbilder
Grupello Verlag, Düsseldorf 2001
(2. Aufl. 2003)

u.a.